Sperrung Irsenpfad
2. September 2020

Wegen Steinschlaggefahr ist der Irsenpfad im Zeitraum 15.09.-15.10.2020 teilweise gesperrt.

Inhalte teilen:

Im Zeitraum vom 15.09. – 15.10.2020 wird durch das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Eifel der Mittelhang-Weg südlich von Eschfeld ausgebaut. Im Zuge des Ausbaus ist vermehrt mit Steinschlag auf dem darunter gelegenen Wanderweg Nr. 10 und dem Irsenpfad zu rechnen. Aus Sicherheitsgründen werden die genannten Wege vom 15.09. bis 15.10. in diesem Abschnitt gesperrt. Ebenso werden die Zugänge vom Rudolph-Schock-Pfad und Eifel zu Pferd gesperrt. Bitte achten Sie auf die Beschilderung vor Ort.

Die betroffenden Wegabschnitte sind der Karte markiert:
 

"2020-09 Sperrung Irsenpfad" als pdf