Historische Altstadt Neuerburg

Neuerburg

Inhalte teilen:

Die malerische Altstadt besticht mit winkligen Gassen, Marktplatz, Burg, Lehnshaus, Pfarrkirche St. Nikolaus, Eligiuskapelle und -brunnen, mittelalterlicher Beilsturm und Stadtbefestigungsanlagen, Kreuzkapelle, Wallfahrtsstätte „Schwarzbildchen“, Stadtpark mit Wasserfall und zahlreichen weiteren Natur- und Kulturattraktionen. Stadführungen sind auf Anfrage möglich.

Neuerburg bildet eine Pilgerstation auf dem Jakobsweg von Köln nach Trier. Cafés und Restaurants laden zu einer Rast ein.

Von Juni bis September wird auf dem Neuerburger Marktplatz der „Musikalische Sommer“ mit einem abwechslungsreichen Programm an Musik- und Tanzveranstaltungen gefeiert.

Freizeitmöglichkeiten: Wandern, Erlebnisbad "Aqua Fun", Reiten, Radfahren, Kegeln, Tennisanlage, etc.

Weitere Informationen unter: www.neuerburg-eifel.de

Die historische Stadt Neuerburg und ihre Umgebung im Enztal werden vom Premiumwanderweg „Neuer-Burg-Weg“ im NaturWanderPark Delux erschlossen.

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Jederzeit frei zugänglich

Ort

Neuerburg

Kontakt

Altstadt Neuerburg
Stadtzentrum
54673 Neuerburg

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn